Angebote zu "Band" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Emilia: Erinnerungen, Band 9
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Im neunten und letzten Band der Emilia- Reihe ist Emilia selbst eine Urgroßmutter. Emilias Oma ist bereits im Himmel und erzählt in diesem Buch davon wie Emilias Opa sich in den Schornstein eingemauert hatte und wie Emilia als Schulkind einen Krimi schrieb, weil sie eine Strafarbeit aufhatte. Auch wie sie Emilia bei einer kniffligen Matheaufgabe half und dass Emilia, auch wenn sie immer betonte wie peinlich das ist, sehr stolz darauf war, dass die Oma an der Uni Mathematik studierte.Auch Erlebnisse aus der Zeit, als Emilia ein Teenager war, an die sich die Oma erinnert, kommen zur Sprache und die Geschichte, wie Emilia feststellte, dass es im Garten bei den Tieren besser sei, weil die Eichhörnchen sensibler mit Emilia umgingen als die gleichaltrigen Mädchen.Auch die Geschichte vom Buchstabendieb und die Geschichte wie der Wurzelzwerg erklärte, welche Farben die Zahlen haben, werden hier erzählt. Und natürlich Erinnerungen an die Zeit als Emilia noch klein war und die Amseln in Omas Garten brüteten. Und was sind eigentlich elastische Zahlen?Mit viel Selbstironie erzählt Angelika Pauly nicht nur von ihrem Mathematikstudium, sondern auch davon, wie Emilias Freundin die Geschichten vom Emilias Oma als Lügengeschichten abtat. Denn die Autorin ist nicht nur in Emilia und anderen handelnden Personen verewigt, sondern geht auch in der Rolle von Emilias Oma auf.Schließlich löst sie auch das Rätsel, wer Emilia ist und dass ihre eigenen Enkel, Julian und Klara die Inspiration für Emilia waren. Ein schöner Abschluss für die Emilia- Reihe.52 Seiten, A5 Hardcover, für Kinder ab 8 und ihre Großeltern.

Anbieter: myToys
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zum Lügen ist es nie zu spät
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der legendäre Erzählband "Fromme Lügen" machte Irene Dische mit einem Schlag zur Bestsellerautorin. Jetzt sind endlich alle ihre wunderbaren und wundersamen Erzählungen in einem Band versammelt - ergänzt um zwei neue, bislang unveröffentlichte Texte.Verlorene Muttersöhnchen, allzu selbstbewusste Versager, Außenseiter, Gestrandete, Emigranten, Juden, lebenstüchtige Frauen und männliche Weicheier, liebenswürdige Schmarotzer, schlitzohrige Verwirrte und anderes buntes Personal bevölkern Irene Disches Erzählungen, die mit haarsträubenden Schicksalen und unerhörten Wendungen aufwarten. Ein erzählerischer Kosmos - zwischen Berlin und New York - voller Familien-, Liebes-, Emigranten-, Lebens- und Lügengeschichten, erzählt in Irene Disches unverwechselbarem Stil - "von graziöser Leichtigkeit, sparsam und genau in den Mitteln, heiter und trocken im Ton, dabei verstohlen zärtlich" ("Der Spiegel").

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zum Lügen ist es nie zu spät
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der legendäre Erzählband "Fromme Lügen" machte Irene Dische mit einem Schlag zur Bestsellerautorin. Jetzt sind endlich alle ihre wunderbaren und wundersamen Erzählungen in einem Band versammelt - ergänzt um zwei neue, bislang unveröffentlichte Texte.Verlorene Muttersöhnchen, allzu selbstbewusste Versager, Außenseiter, Gestrandete, Emigranten, Juden, lebenstüchtige Frauen und männliche Weicheier, liebenswürdige Schmarotzer, schlitzohrige Verwirrte und anderes buntes Personal bevölkern Irene Disches Erzählungen, die mit haarsträubenden Schicksalen und unerhörten Wendungen aufwarten. Ein erzählerischer Kosmos - zwischen Berlin und New York - voller Familien-, Liebes-, Emigranten-, Lebens- und Lügengeschichten, erzählt in Irene Disches unverwechselbarem Stil - "von graziöser Leichtigkeit, sparsam und genau in den Mitteln, heiter und trocken im Ton, dabei verstohlen zärtlich" ("Der Spiegel").

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Metamorphosen oder Der goldne Esel
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich will dir, lieber Leser, in diesem milesischen Märchen allerhand lustige Schwänke erzählen, welche deine Ohren auf das angenehmste kitzeln sollen ..."Mit unserem 400. Band kehren wir traditionsbewusst zurück zu den Anfängen: Band 1 unserer Anderen Bibliothek versammelte aus dem Griechischen übersetzte "Lügengeschichten und Dialoge" des Lukian von Samosata."Metamorphosen oder Der goldne Esel" des Apuleius, übertragen aus dem Lateinischen, ist ein Roman aus dem 2. nachchristlichen Jahrhundert, der seit 1800 Jahren die Literatur und Bildende Kunst beeinflusst.Er erzählt die Geschichte des nach Wundern begierigen jungen Manns Lucius, der, durch eine falsche Zaubersalbe verwandelt, nun als Esel mit Menschenverstand durch eine unglaubliche Fülle spannender und komischer Erlebnisse gewirbelt wird. Er muss erkennen, welch delikate und verwunderliche Beziehungen Menschen untereinander und selbs mit Eseln eingehen.Mit dieser Rahmenerzählung verflochten findet sich ein Kranz selbständiger Liebes-, Gauner- und Schelmengeschichten, die das farbige Bild menschlichen Erlebens auf amüsante Weise erweitern.Vielfach ausgedeutet, haben alle Lesarten diesem so grotesk-sprunghaften wie witzigem Buch nichts von seiner hauptsächlichen Qualität genommen: seiner feinen, klassisch-komödiantischen Ironie.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Metamorphosen oder Der goldne Esel
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich will dir, lieber Leser, in diesem milesischen Märchen allerhand lustige Schwänke erzählen, welche deine Ohren auf das angenehmste kitzeln sollen ..."Mit unserem 400. Band kehren wir traditionsbewusst zurück zu den Anfängen: Band 1 unserer Anderen Bibliothek versammelte aus dem Griechischen übersetzte "Lügengeschichten und Dialoge" des Lukian von Samosata."Metamorphosen oder Der goldne Esel" des Apuleius, übertragen aus dem Lateinischen, ist ein Roman aus dem 2. nachchristlichen Jahrhundert, der seit 1800 Jahren die Literatur und Bildende Kunst beeinflusst.Er erzählt die Geschichte des nach Wundern begierigen jungen Manns Lucius, der, durch eine falsche Zaubersalbe verwandelt, nun als Esel mit Menschenverstand durch eine unglaubliche Fülle spannender und komischer Erlebnisse gewirbelt wird. Er muss erkennen, welch delikate und verwunderliche Beziehungen Menschen untereinander und selbs mit Eseln eingehen.Mit dieser Rahmenerzählung verflochten findet sich ein Kranz selbständiger Liebes-, Gauner- und Schelmengeschichten, die das farbige Bild menschlichen Erlebens auf amüsante Weise erweitern.Vielfach ausgedeutet, haben alle Lesarten diesem so grotesk-sprunghaften wie witzigem Buch nichts von seiner hauptsächlichen Qualität genommen: seiner feinen, klassisch-komödiantischen Ironie.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Mischpoke!
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Samuel Kohanim, Oberhaupt einer der ältesten jüdischen Familien im westpreußischen Osche, ist durchschnittliches Unglück gewöhnt. Seine Frau Mindel, schroff und wortkarg von Natur, gebar ihm sieben Mädchen. Die "sieben biblischen Plagen", wie die Kohanim-Töchter genannt werden, strapazieren die väterliche Geduld: Selma, die mit ihrem religiösen Spleen alle meschugge macht, Martha, die am laufenden Band haarsträubende Lügengeschichten erfindet, Fanny, die nicht unter die Haube zu bringen ist, der Wildfang Elli ... - und schließlich Franziska, "die Katastrophe auf Abruf", bildschön, stolz und eigenwillig. Aber ein männlicher Stammhalter fehlt, denn der Kronprinz stirbt am 10. März 1902, kurz nach seiner Geburt.Nach den Erschütterungen des ersten Weltkrieges sucht die Familie Kohanim Zuflucht in Berlin. Während Martha in gehobene Berliner Kreise einheiratet und ihr Mann Leopold zum Christentum konvertiert, lässt sich Franziska mit dem ebenso charismatischen wie unzuverlässigen jüdischen Gelegenheitsarbeiter und Glücksritter Willy Rubin ein und wohnt fortan im "roten Wedding". Auch die protestantische Oda, eine Freundin der Familie, hat es in die Hauptstadt verschlagen. Im Laufe der Jahre verbindet sich Odas Schicksal endgültig mit jenem der Familie Kohanim, deren Stammbaum die unterschiedlichsten Triebe ausbildet, jüdische wie nicht-jüdische, nationalistische wie kommunistische.Marcia Zuckermann hat einen großartigen Familienroman in bester Tradition jüdischer Erzählkunst geschrieben. Eine turbulente Familiensaga, spannend und handlungsreich, voller Tragik und Komik, mit verschmitztem "Kohanim'schen Flitz" und erfrischender Berliner Schnauze, vorbehaltloser Selbstironie und listigem Humor. "Mischpoke!" ist ein einzigartiges Lesevergnügen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Mischpoke!
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Samuel Kohanim, Oberhaupt einer der ältesten jüdischen Familien im westpreußischen Osche, ist durchschnittliches Unglück gewöhnt. Seine Frau Mindel, schroff und wortkarg von Natur, gebar ihm sieben Mädchen. Die "sieben biblischen Plagen", wie die Kohanim-Töchter genannt werden, strapazieren die väterliche Geduld: Selma, die mit ihrem religiösen Spleen alle meschugge macht, Martha, die am laufenden Band haarsträubende Lügengeschichten erfindet, Fanny, die nicht unter die Haube zu bringen ist, der Wildfang Elli ... - und schließlich Franziska, "die Katastrophe auf Abruf", bildschön, stolz und eigenwillig. Aber ein männlicher Stammhalter fehlt, denn der Kronprinz stirbt am 10. März 1902, kurz nach seiner Geburt.Nach den Erschütterungen des ersten Weltkrieges sucht die Familie Kohanim Zuflucht in Berlin. Während Martha in gehobene Berliner Kreise einheiratet und ihr Mann Leopold zum Christentum konvertiert, lässt sich Franziska mit dem ebenso charismatischen wie unzuverlässigen jüdischen Gelegenheitsarbeiter und Glücksritter Willy Rubin ein und wohnt fortan im "roten Wedding". Auch die protestantische Oda, eine Freundin der Familie, hat es in die Hauptstadt verschlagen. Im Laufe der Jahre verbindet sich Odas Schicksal endgültig mit jenem der Familie Kohanim, deren Stammbaum die unterschiedlichsten Triebe ausbildet, jüdische wie nicht-jüdische, nationalistische wie kommunistische.Marcia Zuckermann hat einen großartigen Familienroman in bester Tradition jüdischer Erzählkunst geschrieben. Eine turbulente Familiensaga, spannend und handlungsreich, voller Tragik und Komik, mit verschmitztem "Kohanim'schen Flitz" und erfrischender Berliner Schnauze, vorbehaltloser Selbstironie und listigem Humor. "Mischpoke!" ist ein einzigartiges Lesevergnügen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wunderbare Reisen zu Wasser und zu Lande
39,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Gottfried August Bürger, Dichter des Sturm und Drang, hat im vorliegenden Band die Reiseabenteuer des Barons von Münchhausen in ihrer wohl bekanntesten Version niedergeschrieben. Erzählt werden zahlreiche Lügengeschichten Münchhausens, von der Reise nach Sankt Petersburg über seine Gefangenschaft bei den Türken bis hin zu seinen Abenteuern auf See. Illustriert mit zahlreichen Holzschnitten von Gustave Doré und mit einem Nachwort von Karl Voll versehen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1912.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot